Der Wettbewerb ist beendet

16. Platz

22 Stimmen

Bundesgemeinschaft für deutsch-niederländische Kulturarbeit

Deutschland und die Niederlande kulturell vernetzen: Gemeinsame Plattform für Veranstaltungen und Projekte aller Vereinigungen, Institutionen und Initiativen, die die deutsch-niederländischen Beziehungen fördern

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Die BDNK (Bundesgemeinschaft für deutsch-niederländische Kulturarbeit) ist ein deutsch-niederländischer Dachverband mit Sitz in Münster, dessen Mitglieder sich der Förderung der Kulturarbeit in den beiden Nachbarstaaten verschrieben haben. Derzeit hat er rund 50 Mitglieder, die meisten davon in der Region Westfalen-Lippe und den östlichen Provinzen der Niederlande beheimatet. Jedes Jahr richten die Mitgliedsvereine zahllose Veranstaltungen von Ausstellungen über Begegnungsreisen bis hin zu gemeinsamen Konferenzen und grenzüberschreitenden Initiativen aus.